Wirtschaftsstandort Webdesign

Wirtschaftsstandort Weiterstadt Webdesign

Stadt Weiterstadt möchte die Vorteile und Stärken vom eigenen Wirtschaftsstandort  deutlich von den Mitbewerbern differenzieren und mithilfe einer inhaltlich ausgebauten und informativen Internetpräsenz kommunizieren.

Als erster Schritt wurden mit dem Grobkonzept die Rahmenbedingungen für die Website festgesetzt, das Ziel, die Zielgruppe, der Umfang der Website, die verschiedenen Medien und Funktionen. Dies stellt sicher, dass der Auftraggeber und das Designbüro, auf dasselbe Ziel hinarbeiten.

Nachdem das Grobkonzept vom Kunden abgesegnet worden ist,  konnte ich mit der Ausarbeitung des Designs anfangen. Ich entschied mich für das 980/8 Pixel Raster. Dieses Raster gewährleistet die optimale Darstellung in den gängigen Browsern und bietet genug Flexibilität um ein ansprechendes Design zu entwerfen.

Danach wurde das Grobkonzept verfeinert und die Inhalte in Form von Texten, Bildern, Grafiken, Tabellen, Karten definiert.

Die Entwicklung des Designs erfolgte über mehrere Ausarbeitungen, Verbesserungen und Verfeinerungen.

Schlussendlich befindet sich die Navigation kompakt und übersichtlich auf der linken Seite. Der Imagebereich gewinnt an Bedeutung und transportiert mit passenden Motiven die Stärken des Standorts.

 

 

Published on Apr 17, 2010
Filed under: b2b,Design,Direktmarketing,Online Marketing,Unternehmenskommunikation,User Experience,Webdesign,Website
| No Responses

You must be logged in to post a comment.

member of hessendesign facebook google + Scroll to Top