Einkaufsort Logo

Logo für den „idealen Einkaufsort Weiterstadt“

Der Lebensraum rund um Weiterstadt hat sich in den vergangenen Jahrzehnten von einer landwirtschaftlich geprägten Gemeinde in eine Stadt mit einer großen Wirtschaftskraft entwickelt.

Hinter jedem Gewerbebetrieb stehen Menschen. Und Menschen erwarten mehr von ihrem Arbeitsumfeld als eine gute Verkehrsanbindung und moderne Büros. Sie legen Wert auf optimale Einkaufs- und Verpflegungsmöglichkeiten sowie attraktive Freizeit- und Kulturangebote.

Die zentrale Lage im Herzen der Metropolregion Frankfurt Rhein-Main-Neckar macht die Region zu einer der gefragtesten Wirtschaftsstandorte. 10 Minuten von Darmstadt und 20 Minuten vom Rest der Welt. So ungefähr kann man die europäische Zentrallage des Gewerbegebiets West der Stadt Weiterstadt beschreiben.

Projektverlauf

Ende 2009 wurde ich von der Stadt Weiterstadt mit der Entwicklung eines attraktiven und merkfähigen Namens – nebst grafischer Umsetzung in Logoform – für den „idealen Einkaufsort Weiterstadt“ beauftragt. Es sollte eine Wortmarke kreiert werden, ergänzt um ein markantes grafisches Element, die Bildmarke und einen Claim.

Die Gewerbegebiete lassen sich in einigen Punkten beschreiben:

· gewachsene Agglomeration

· ohne einheitliche Konzeption

· ohne durchgehende Gestaltung

· ohne zentrales Management

· es ist eine Fachmarktzone

Der Entwicklung des Logos folgt die Konzeptionierung und Umsetzung der Website.

Designprozess

Zielgruppe ist der „Kofferraumkunde“.

Nach der Herausarbeitung der differenzierenden Merkmale: Rhein-Main-zentrale Lage, Vielfalt der Shoppingmöglichkeiten in der Stadt und ihren 4 Gewerbegebieten, erstellte ich ein „Baukastensystem“ der Begriffe. Daraus abgeleitet bzw. zusammengesetzt ergaben sich einige Lösungsansätze für die Wortmarke. Der Kunde entschied sich für einen attraktiven, zugkräftigen Namen: „Shopping Weiterstadt“ und den dazu passenden Claim: „Alles da. Alles nah.“

 

Die Bildmarke basiert auf den geografischen Gegebenheiten die vor Ort anzutreffen sind: das Autobahnkreuz, die 4 Gewerbegebiete und die 4 Richtungen aus denen man das Ziel erreichen kann.

Das Grundelement des Logos ist ein warmes freundliches Symbol , Zeichen der Liebe, Sicherheit, Geborgenheit und der Familie, das Herz.

In einer vierer Kombination entsteht so ein Kleeblatt das die Kreuzung und die 4 Gewerbegebiete symbolhaft abbildet. Die Vielfalt des Angebots wird durch die unterschiedliche Farbgebung der Herzen dargestellt.

Published on Mrz 24, 2010
Filed under: b2b,Corporate Design,Design,Logogestaltung,Unternehmenskommunikation
| No Responses

You must be logged in to post a comment.

member of hessendesign facebook google + Scroll to Top